Polizei, Kriminalität

(CW) Calw - Von der Fahrbahn abgekommen

03.01.2018 - 12:26:45

Polizeipräsidium Karlsruhe / Calw - Von der Fahrbahn abgekommen

Calw - Leichte Verletzungen erlitt am Dienstagabend eine 34-jährige Autofahrerin, als sie auf der Kreisstraße K4363 bei Calw von der Fahrbahn abkam und sich mit ihrem Fahrzeug überschlug.

Nach den bisherigen Feststellungen befuhr die Frau gegen 21:30 Uhr die K4363 von Deufringen kommend in Richtung Gechingen. Eigenen Angaben zufolge musste sie plötzlich einem Tier auf der Fahrbahn ausweichen und kam dabei nach rechts von der Fahrbahn ab. In der Folge überschlug sich ihr Renault im Grünstreifen und kam etwa 50 Meter weiter an einer Böschung zum Stillstand.

Durch den Unfall erlitt die 34-Jährige leichte Verletzungen. Alarmierte Rettungskräfte versorgten die Verletzte zunächst vor Ort und brachten sie anschließend in ein Krankenhaus. Am Renault entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.

Florian Herr, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!