Polizei, Kriminalität

(CW) Calw - Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

22.03.2017 - 15:31:35

Polizeipräsidium Karlsruhe / Calw - Polizei sucht Zeugen ...

Calw - Bei den Ermittlungen zu einer Verkehrsunfallflucht am Mittwoch in der Altburger Straße in Calw, bittet das örtliche Polizeirevier um Zeugenhinweise.

Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein unbekannter Fahrzeuglenker zwischen 08.30 Uhr und 14.30 Uhr die Altburger Straße von der K4325 kommend in Richtung Stadtmitte und kam aus ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Hierbei kollidierte er mit einem auf dem Parkplatz unterhalb des Schlossbergs abgestellten Ford Fiesta und hinterließ an diesem Schäden in Höhe von rund 500 Euro. Im Anschluss verließ er unerlaubt die Unfallstelle und setzte seinen Weg fort.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07051/1610 mit dem Polizeirevier Calw in Verbindung zu setzten.

Julian Gärtner, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!