Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(CW) Calw-Nach Auffahrunfall zur Blutentnahme

13.01.2020 - 15:46:46

Polizeipräsidium Pforzheim / Calw-Nach Auffahrunfall ...

Calw - Eine verletzte Person, sowie 7.000 Euro Sachschaden war die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagvormittag gegen 10:45 Uhr auf der Bahnhofstraße ereignete. Vermutlich aufgrund seiner alkoholischen Beeinflussung erkannte ein 32-Jähriger Renault Fahrer den vor ihn stehenden Mercedes zu spät und fuhr auf diesen auf. Durch den Zusammenstoß wurde der 85-Jährige Fahrer verletzt und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Ein durchgeführter Alkoholvortest ergab bei dem Unfallverursacher einen Wert von 1,6 Promille. Er musste die Beamten mit auf das Polizeirevier Pforzheim Süd begleiten und dort eine Blutprobe sowie seinen Führerschein abgeben.

Simone Unger, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim Telefon: 07231 186-1111 E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4490535 Polizeipräsidium Pforzheim

@ presseportal.de