Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei

Cuxhaven - Andreas Sagehorn, Vizepräsident der Polizeidirektion Oldenburg, hat am heutigen Dienstag im Rahmen einer kleinen Feierstunde Polizeirat Henrik Hackmann in sein neues Amt als Leiter Einsatz der Polizeiinspektion Cuxhaven eingeführt.

16.11.2021 - 14:24:40

+++ Neuer Leiter Einsatz in Cuxhaven +++ Polizeivizepräsident Andreas Sagehorn begrüßt Polizeirat Henrik Hackmann +++. Der 33-jährige Hackmann folgt auf Polizeioberrätin Ilka Freyhat, die Anfang Oktober die Leitung der Kooperativen Großleitstelle Oldenburg (KGO) übernommen hat und somit fortan das Notrufmanagement der gesamten Polizeidirektion Oldenburg verantwortet.

Polizeivizepräsident Andreas Sagehorn bedankte sich bei Ilka Freyhat für die hervorragende Arbeit in ihrer vierjährigen Amtszeit als Leiterin Einsatz in Cuxhaven und wünschte ihr viel Erfolg für die neue Aufgabe in Oldenburg.

Ihr Nachfolger Henrik Hackmann hat am 1. Oktober 2021 das Masterstudium an der Deutschen Hochschule der Polizei erfolgreich abgeschlossen. Mit der Leitung des Einsatzbereiches übernimmt der 33-jährige Delmenhorster nunmehr die Verantwortung für rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mit ihnen gemeinsam wird er für die Sicherheit von über 197.000 Einwohnern zuständig sein.

"Sie übernehmen eine verantwortungsvolle und anspruchsvolle Aufgabe, für die ich Ihnen immer das notwendige Einfühlungsvermögen, gute Ideen und die Unterstützung ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wünsche", sagte Andreas Sagehorn in Richtung von Henrik Hackmann. Der Polizeirat trat im Oktober 2007 in den gehobenen Polizeivollzugdienst des Landes Niedersachsen ein. Nach dem Bachelor-Studium wurde Henrik Hackmann mit unterschiedlichen Verwendungen vorwiegend innerhalb der Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch betraut. Erste Führungserfahrungen sammelte er als Leiter des Einsatz- und Streifendienstes Wildeshausen sowie als Leitender Beamter vom Dienst in der Kooperativen Großleitstelle Oldenburg.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Oldenburg
Pressestelle
Theodor-Tantzen-Platz 8
26122 Oldenburg
Tel.: 0441/799-1041/-1043/-1045
E-Mail: pressestelle@pd-ol.polizei.niedersachsen.de
Homepage: www.polizei-oldenburg.de

Original-Content von: Polizeidirektion Oldenburg übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4d6ee5

@ presseportal.de