Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Crailsheim: Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 6

31.07.2020 - 22:17:13

Polizeipräsidium Aalen / Crailsheim: Tödlicher Verkehrsunfall ...

Aalen - Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 6 Crailsheim Am späten Freitagnachmittag, gegen 18.30 Uhr, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der BAB 6 beim Parkplatz Reußenberg. Ein 54-jähriger Citroen-Lenker befuhr die BAB in Richtung Nürnberg. Auf der BAB 6 hatte sich zu diesem Zeitpunkt ein Stau gebildet, dessen Stauende auf Höhe des Parkplatzes Reußenberg befand. Der 54-jährige erkannte zu spät, dass sich vor ihm ein Stau gebildet hatte. Er versucht noch sein Fahrzeug abzubremsen und kam dabei ins Schleudern. Sein Citroen kollidierte auf der rechten Spur, mit der Fahrerseite, mit dem Auflieger eines stehenden Sattelzugs. Anschließend wurde der Citroen nach rechts von der Fahrbahn geschleudert. Der 54-Jährige wurde durch den Aufprall so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Durch die Staatsanwaltschaft wurde zur genauen Ursachenklärung ein Gutachter beauftragt. Die rechte Spur ist derzeit im Unfallstellenbereich gesperrt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 13000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Telefon: 07361 580-0 E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4667592 Polizeipräsidium Aalen

@ presseportal.de