Polizei, Kriminalität

Celle - Taxifahrer attackiert

09.04.2018 - 16:07:14

Polizeiinspektion Celle / Celle - Taxifahrer attackiert

Celle -

Am frühen Montagmorgen ließen sich drei Fahrgäste von einem Etablissement in Celle zu einem Campingplatz am Stadtrand bringen. Die Männer wiesen den 69 Jahre alten Taxifahrer an zu warten, da sie angeblich Geld holen wollten. Kurz darauf erschien eine männliche Person, schlug den Fahrer und verschwand. Der Fahrpreis wurde von keinem der Mitfahrer entrichtet. Die sofort alarmierten Polizeibeamten überprüften auf dem Campingplatz mehrere Personen, die als Fahrgäste und als Täter in Frage kommen. Die polizeilichen Ermittlungen dauern weiter an.

OTS: Polizeiinspektion Celle newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59457 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59457.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle - Pressestelle- Birgit Insinger Telefon: 05141-277-104 E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!