Feuerwehr, Brand

Celle - Ruhig konnte die Feuerwehr Celle den Jahreswechsel 2021 / 2022 verbringen.

01.01.2022 - 12:37:42

FW Celle: Ruhiger Jahreswechsel für die Feuerwehr Celle - zwei Einsätze in der Nacht. Insgesamt zwei Mal mussten die Feuerwehrleute zu Einsätzen ausrücken.

Am letzten Tag des Jahres gab es keinen Einsatz für die Feuerwehr. Zum ersten Einsatz des Jahres 2022 rückte die Freiwillige Feuerwehr um 00:16 Uhr aus. In der Straße "Auf dem Kampf" brannte eine Hecke. Das Feuer wurde vor Eintreffen der Feuerwehr von Anwohner gelöscht. Die Einsatzkräfte führten Nachlöscharbeiten durch. In der Albert-Schweitzer-Straße brannten um 1:46 Uhr mehrere Papiertonnen. Das Feuer wurde mit einem C-Rohr unter Atemschutz gelöscht. Bei beiden Einsätzen war die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache im Einsatz.

Seit Weihnachten rückte die Feuerwehr insgesamt zu neun Einsätzen aus.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Celle
Stadtpressewart
Florian Persuhn
E-Mail: info@feuerwehr-celle.de
http://www.feuerwehr-celle.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Celle übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4dfee7

@ presseportal.de