Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Celle - Radfahrer angefahren und am Kopf verletzt

13.01.2020 - 14:41:40

Polizeiinspektion Celle / Celle - Radfahrer angefahren und am ...

Celle - Heute Vormittag (13.01., 09.40 Uhr) wurde ein 47 Jahre alter Fahrradfahrer in der Wiesenstraße von einem PKW erfasst.

Er kam zu Fall und verletzte sich dabei.

Ein 37-Jahriger hatte mit seinem PKW Opel die Wiesenstraße in Richtung Kreisverkehr befahren und verkehrsbedingt angehalten.

Beim erneuten Anfahren übersah er den von links kommenden Fahrradfahrer. Beim Zusammenstoß wurde der 47-Jährige vom Rad abgeworfen, stürzte über die Motorhaube und zog sich Verletzungen am Kopf zu.

Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus. Am Fahrrad sowie am PKW entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle - Pressestelle- Birgit Insinger Telefon: 05141-277-104 E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59457/4490369 Polizeiinspektion Celle

@ presseportal.de