Feuerwehr

Celle - Auf der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Celle Ortsfeuerwehr Bostel begrüßte Ortsbrandmeister Sven Martens als Gäste den Stadtbrandmeister Uwe Wiechmann, den Vertreter der Stadtverwaltung Jann Brüsting, die Ortsbürgermeisterin Ute Hinterthür sowie die aktiven Mitglieder, die Mitglieder der Altersabteilung und einige fördernde Mitglieder.

20.01.2023 - 09:18:02

FW Celle: Rekordeinsatzjahr der Ortsfeuerwehr Bostel - Jahreshauptversammlung in Bostel

Er schaute auf ein Rekordeinsatzjahr zurück mit 18 herausfordernden Einsätzen, die die aktiven Kameradinnen und Kameraden im Hinblick auf die Brandbekämpfung oder technische Hilfeleistung sehr gefordert habe. In Erinnerung bleibe sicherlich die erfolgreiche Personensuche mit über 150 Einsatzkräften als die Wehr 10 Minuten vor Beginn des traditionellen Ernteumzuges alarmiert wurde. Er dankte den Aktiven für den ausgesprochen verantwortungsvollen Umgang mit den Infektionsschutzmaßnahmen im Rahmen der Corona Pandemie, die dazu geführt habe, dass es keine Infektionsketten gegeben habe und die Wehr immer einsatzfähig geblieben sei. Sein besonderer Dank gelte auch den Mitgliedern des Kommandos, die immer noch bei deren Aufgaben als Ausbilder, Schriftführer, Kassenwart oder Gerätewart zusätzliche ehrenamtliche Zeit aufwendeten.

Gruppenführer Holger Kopke bestätigte anlässlich des Einsatzgeschehens wie wichtig die regelmäßige praktische und theoretische Ausbildung auf allen Einsatzgebieten einer Ortswehr sei. Dabei freute er sich, dass im vergangenen Jahr auch wieder alle traditionellen Veranstaltungen wie das Osterfeuer, der Umweltsammeltag, das Erntefest und der Laternenumzug durchgeführt werden konnten. Höhepunkte des vergangenen Jahres waren für ihn der Aktionstag Feuerwehr Bostel, an dem durch Spaß und Spiel, mit kulinarischen Genüssen und abends bei Musik und Tanz für die aktive Mitarbeit in der Wehr geworben wurde. "Uns macht hier in Bostel die besondere Kameradschaft aus", so Holger Kopke. Diese wurde durch eine dreitägige Kameradschaftsfahrt nach Ratzeburg weiter gestärkt.

Stadtbrandmeister Uwe Wiechmann lobte die aktiven Kameradinnen und Kameraden für ihre hohe Motivation und die vorbildliche Ausbildung. Jann Brüsting dankte den Aktiven im Namen der Stadt Celle für ihren Einsatz für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt. Dem schloss sich Ortsbürgermeisterin Ute Hinterthür an und ergänzte, dass auch den Angehörigen der Wehrmitglieder ein besonderer Dank gelte, da sie die Feuerwehrmänner und -frauen häufig bei den Aktivitäten unterstützten.

Abschließend beförderte Uwe Wiechmann Rebecca Dathe zur Oberfeuerwehrfrau, sowie Stephan Buche und Burghard Buche zu Oberfeuerwehrmännern. Zum Abschluss hatte Bostels bester Bastler Markus Dathe wieder einmal eine Überraschung für seine Kameraden parat. Er überreichte je einen der begehrten und individuell von ihm gestalteten Feuerwehr-Bostel-Awards an Robert Junkereit als Dank für seine Arbeit als stellvertretender Ortsbrandmeister und an Söntke Iken für seine fleißige Arbeit als Protokollführer.

Text: Sven Martens, Ortsbrandmeister FF Bostel

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Celle
Stadtpressewart
Florian Persuhn
E-Mail: info@feuerwehr-celle.de
http://www.feuerwehr-celle.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Celle übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/52b8ee

@ presseportal.de