Polizei, Kriminalität

Castrop-Rauxel: Handyraub vor Kirche - Zeugen gesucht

19.02.2018 - 13:46:54

Polizeipräsidium Recklinghausen / Castrop-Rauxel: Handyraub vor ...

Recklinghausen - Vor der Lambertuskirche am Biesenkamp haben sich am Samstagabend, gegen 20 Uhr, mehrere Männer gestritten. Dabei wurde einem 37-Jährigen aus Castrop-Rauxel das Handy geraubt. Der Täter konnte in Richtung Innenstadt flüchten. Zuvor wurde der 37-Jährige körperlich angegriffen und im Gesicht verletzt. Er kam zur medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus. Der Täter soll schlank, etwa 1,80m groß und dunkel gekleidet mit einer Baseballkappe gewesen sein, außerdem soll er eine dunkle Hautfarbe und einen Drei-Tage-Bart haben. Zeugen, die Hinweise zu dem Streit oder dem mutmaßlichen Täter geben können, werden gebeten, sich unter 0800/2361 111 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!