Polizei, Kriminalität

Castrop-Rauxel: Hakenkreuz in Rasen gemäht

10.07.2017 - 12:22:02

Polizeipräsidium Recklinghausen / Castrop-Rauxel: Hakenkreuz in ...

Recklinghausen - In einem Garten auf der Straße "Heisterkamp" wurde in den vergangenen Tagen ein Hakenkreuz in den Rasen gemäht. Das Hakenkreuz ist ungefähr acht mal acht Mater groß. Die Verursacher müssen mit einer Anzeige wegen "Verwendung verfassungswidriger Symbole" rechnen. Der Staatsschutz ermittelt. Das Hakenkreuz wurde am Samstag festgestellt, es kann aber auch schon ein paar Tage dort gewesen sein. Hinweise bitte an die 0800/2361 111.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!