Polizei, Kriminalität

Buxtehuder Polizei wieder erfolgreich bei der Bekämpfung der Wohnungseinbruchskriminalität.

24.02.2017 - 09:41:30

Polizeiinspektion Stade / Buxtehuder Polizei wieder erfolgreich ...

Stade - Buxtehuder Polizei wieder erfolgreich bei der Bekämpfung der Wohnungseinbruchskriminalität. Dank einer aufmerksamen Bewohnerin und engagiertem Einschreiten der Polizei konnten zwei Tatverdächtige auf frischer Tat vorläufig festgenommen

Am Donnerstag, dem 23.02.17, gegen 19:30 Uhr, meldete sich eine aufmerksame Bürgerin aus Buxtehude, Mirabellenweg, bei der Polizei und teilte mit, dass sie Taschenlampenlicht in dem Nachbarhaus sehen könne. Sie vermutete sofort, dass sich dort Einbrecher aufhalten würden. Die Buxtehuder Polizei begab sich sofort mit mehreren Streifenwagen zum vermutlichen Tatort. Auf der Rückseite des Gebäudes trafen sie zwei Personen an, die sofort wieder ins Haus flüchten, weil ihnen der Fluchtweg durch die Beamten versperrt war. Die Polizeibeamten/Innen verfolgen die Tatverdächtigen und konnten im 1. Obergeschoss eine Person festnehmen. Die andere Person sprang aus dem Fenster und wurde auf der Terrasse direkt von weiteren Polizeibeamten festgenommen. Bei den Tatverdächtigen wurde Einbruchswerkzeug und vermutliches Diebesgut sichergestellt. Beide Festgenommenen wurden zur Polizeidienststelle nach Stade gebracht, wo sie in polizeilichem Gewahrsam übernachten musste. Sie werden heute vormittag zum Sachverhalt vernommen und ggfs. dem Haftrichter vorgeführt. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um männliche Personen albanischer Nationalität im Alter von 20 bzw. 21 Jahren. Nach bisherigen Erkenntnissen haben sie in Deutschland keinen festen Wohnsitz.

OTS: Polizeiinspektion Stade newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59461 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59461.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade Herbert Kreykenbohm Telefon: 04141-102 305 E-Mail: herbert.Kreykenbohm@polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!