Polizei, Kriminalität

Busfahrer auf Toilette, Kasse entwendet

06.07.2017 - 13:06:36

Polizeipräsidium Mainz / Busfahrer auf Toilette, Kasse entwendet

Mainz - Mittwoch, 05.07.2017, 21:52 Uhr

Ein Busfahrer der MVG musste an der Haltestelle "Am Polygon" in Mainz-Mombach kurzfristig seinen Bus verlassen, um die dortige Toilette aufzusuchen. Dabei hatte er die Bustüren lediglich geschlossen, jedoch nicht verschlossen. So war es einem bislang unbekannten Täter durch einen einfachen Knopfdruck möglich, die Türen von außen zu öffnen und dann die Kasse zu entwenden. Der Busfahrer fand bei seiner Rückkehr lediglich offene Türen vor. Beschädigt waren diese nicht. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Mainz, Telefon: 06131-653633.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!