Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Bus streift Hauswand

08.01.2020 - 12:36:53

Polizeipräsidium Westpfalz / Bus streift Hauswand

Enkenbach-Alsenborn - Ein Omnibus hat am Dienstagnachmittag in der Welschgasse eine Hauswand beschädigt. Der Bus war in Fahrtrichtung Hauptstraße unterwegs. Wegen parkenden Autos war in der Welschgasse die Fahrbahn verengt. Als der 59-jährige Busfahrer die Engstelle passieren wollte, streifte er mit einem Außenspiegel die Fassade eines Wohnhauses. Das Haus ist nah an die Straße gebaut. Am Bus und an der Hauswand entstand Sachschaden von circa 1.300 Euro. Den Schaden an der Fassade schätzt die Polizei auf etwa 500 Euro. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4486268 Polizeipräsidium Westpfalz

@ presseportal.de