Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Burscheid - zwei Schwerverletzte in Hilgen

08.08.2019 - 15:41:32

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Burscheid - zwei ...

Burscheid - Bei einem Abbiegeunfall sind am Donnerstagmittag (08.08.) zwei Menschen schwer verletzt worden.

Um kurz vor 12:00 Uhr war ein 83-jähriger Daimler-Fahrer aus Wermelskirchen auf der B51 in Richtung Burscheid unterwegs. An der Einmündung Bechhausener Straße bog er nach links ab und übersah dabei einen entgegenkommenden Daimler einer 78-Jährigen aus Wermelskirchen.

Bei dem Unfall wurden beide Fahrer schwer verletzt. Der Rettungsdienst brachte die 78-Jährige in das örtliche Krankenhaus; der 83-Jährige kam zur Versorgung in das Krankenhaus Opladen.

Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf 30.000 Euro geschätzt. Straßen NRW streute ausgelaufene Betriebsstoffe ab und reinigte die Fahrbahn. Die B51 blieb für die Unfallaufnahme gut eine Stunde voll gesperrt. (rb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de