Kriminalität, Polizei

Burscheid - Gegen 00:55 Uhr löste in der Nacht zu Freitag (18.11.) die Alarmanlage eines Motoren- und Gartengerätecenters in der Straße Linde aus.

18.11.2022 - 11:18:11

Burscheid - Unbekannte Täter flüchten mit Fahrzeug nach Einbruch. Nachdem der Inhaber eine Push-Benachrichtigung über die Auslösung auf sein Smartphone erhielt, alarmierte er die Polizei.

Als die ersten Polizisten am Tatort eintrafen, waren die Täter bereits nicht mehr vor Ort. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den unbekannten Tätern im Nahbereich verlief negativ.

Wie spätere Ermittlungen ergaben, flüchteten mehrere Personen nach dem Einbruch in einem weißen Transporter in Richtung der Bundesautobahn 1.

Die unbekannten Tätern schlugen die Scheibe zum Verkehrsraum des Centers ein. Anschließend entwendeten sie mehrere hochwertige landwirtschaftliche Geräte wie Sensen und Rasenmäher. Der Wert des Diebesgutes wird auf einen fünfstelligen Betrag geschätzt. Der Erkennungsdienst wurde zur Sicherung der Spuren hinzugezogen.

Die Polizei Rhein-Berg sucht nach Zeugen, die Angaben zu der Tat oder der anschließenden Flucht der Täter machen können. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter der Rufnummer 02202 205-0 entgegen. (st)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle, RBe Steinberger
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/51ff18

@ presseportal.de