Polizei, Kriminalität

Burscheid - Einbrecher kamen zwei Mal

17.05.2018 - 15:01:43

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Burscheid - Einbrecher ...

Burscheid - In der Nacht zu heute (17.05.) ist an der Straße Kaltenherberg bei einer Firma zwei Mal ein Alarm ausgelöst worden, nachdem Unbekannte versucht hatten, dort einzubrechen.

Ein erstes Mal riefen Zeugen gegen 22.00 Uhr die Polizei. Die Beamten stellten kleinere Kratzer an der Tür einer Werkshalle fest. Ob diese wirklich Einbruchspuren oder reine Gebrauchsspuren waren, konnte zu dem Zeitpunkt nicht dingfest gemacht werden. Circa dreieinhalb Stunden später löste dieselbe Anlage wieder aus. Jetzt konnten die Beamten anhand der frischen Spuren sicher feststellen, dass jemand versucht hatte, die Tür der Lagerhalle aufzubrechen.

Es ist nicht auszuschließen, dass der/die Täter sich zwischen den Taten im Bereich Burscheid aufgehalten haben. Die Polizei bittet um Hinweise, zu jedem verdächtigen Fahrzeug oder verdächtigen Person, die Anwohnern aufgefallen sind. Hinweise bitte an die Rufnummer 02202 205-0. (shb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!