Polizei, Kriminalität

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein / BPOLI-WEIL: Fünf Personen ...

15.05.2018 - 16:01:48

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein / BPOLI-WEIL: Fünf Personen .... BPOLI-WEIL: Fünf Personen illegal auf der "Rollenden Landstraße" eingereist

Weil am Rhein - Freiburg - Heute Morgen gegen 06:20 Uhr stellten Beamte der Bundespolizei bei einem Zug der Rollenden Landstraße aus Italien an einem verladenen Lkw eine aufgeschlitzte Dachplane fest. Bei der näheren Kontrolle des Lkw bei der Entladestelle im Freiburger Güterbahnhof wurden dann fünf Personen festgestellt, die sich in dem Lkw-Auflieger versteckt hatten.

Es handelte sich um zwei Männer und zwei Frauen aus Ghana bzw. Nigeria im Alter von 19 bis 22 Jahren. Eine der Frauen hatte einen 8 Monate alten Säugling bei sich. Alle vier Personen stellten ein Asylersuchen und wurden nach ihrer Registrierung an die Landeserstaufnahmestelle in Karlsruhe weitergeleitet.

OTS: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/116094 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_116094.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein Helmut Mutter Telefon: +49 7628 8059 - 101 E-Mail: bpoli.weil.oea@polizei.bund.de http://www.polizei.bund.de Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!