Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Bundespolizeiinspektion Trier / BZu lange im Gleisbereich: ...

22.07.2020 - 12:37:27

Bundespolizeiinspektion Trier / BZu lange im Gleisbereich: .... BZu lange im Gleisbereich: Bundespolizei nimmt 20-Jährigen fest

Weißenthurm - Am Dienstagnachmittag nahm die Bundespolizei am Bahnhof Weißenthurm einen 20-Jährigen fest. Der Mann, ohne festen Wohnsitz, wurde zuvor von einer Mitarbeiterin der Deutschen Bahn beim mehrmaligen überschreiten der Gleise beobachtet. Neben seinem ordnungswidrigen Verhalten stellten die Polizisten vor Ort fest, dass gegen die Person ein Haftbefehl des Amtsgerichts Wittlich vorlag. Wegen eines Körperverletzungsdelikts hatte der Gesuchte noch eine Reststrafe von 172 Tage zu verbüßen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Mann in die Justizvollzugsanstalt Koblenz gebracht.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Trier Stefanie Klein Telefon: +49 651 43 678-1009 E-Mail: bpoli.trier.presse@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/70138/4658904 Bundespolizeiinspektion Trier

@ presseportal.de