Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Bundespolizeiinspektion Trier / BBundespolizei: zwei ...

06.11.2019 - 15:27:04

Bundespolizeiinspektion Trier / BBundespolizei: zwei .... BBundespolizei: zwei Ingewahrsamnahmen innerhalb einer Stunde

Koblenz - Am Dienstagabend musste die Bundespolizei am Hauptbahnhof Koblenz gleich zwei Ingewahrsamnahmen innerhalb einer Stunde aussprechen.

Eine seit dem frühen Dienstagmorgen aus einem Wohnheim in Saffig vermisste 65-jährige Dame konnte unversehrt wieder ihrem Betreuer übergeben werden.

Nur kurz darauf wurde eine 15-jährige Jugendliche kontrolliert. Sie gab unvermittelt an, aus einem Hilfezentrum aus Essen abgängig zu sein. Nach Rücksprache mit ihrem Betreuer und dem Jugendamt Koblenz wurde sie vorerst in die Obhut des Jugendamtes Koblenz übergeben.

OTS: Bundespolizeiinspektion Trier newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70138 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70138.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Trier Stefan Döhn Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0651 - 43678-1009 Mobil: 0175 - 9028191 E-Mail: bpoli.trier.presse@polizei.bund.de E-Mail: stefan.doehn@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

@ presseportal.de