Polizei, Kriminalität

Bundespolizeiinspektion Stuttgart / BPOLI S: Gemeinsame Pressemitteilung ...

27.03.2017 - 18:06:52

Bundespolizeiinspektion Stuttgart / BPOLI S: Gemeinsame Pressemitteilung .... BPOLI S: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Tübingen und der Bundespolizei: Mutmaßlicher Dieb in Haft

Tübingen - Ein 47-jähriger Mann soll in der Nacht von Donnerstag (23.03.2017) auf Freitag (24.03.2017) in eine Bäckerei im Hauptbahnhof Tübingen eingedrungen sein und nach bisherigen Kenntnissen unter anderem mehrere Getränkedosen und Getränkeflaschen gestohlen haben. Laut Zeugenaussagen sei der mutmaßliche Dieb anschließend in das Reisezentrum der Deutschen Bahn eingebrochen und habe hier zwei Stempel entwendet. Eine alarmierte Streife des Polizeireviers Tübingen nahm den Mann noch vor Ort vorläufig fest und übergab ihn an die Beamten der Bundespolizei. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Tübingen wurde der 47-Jährige der zuständigen Richterin am Amtsgericht Tübingen vorgeführt, die den Haftbefehl gegen den Mann erließ und in Vollzug setzte. Bundespolizisten brachten ihn anschließend in eine Justizvollzugsanstalt.

OTS: Bundespolizeiinspektion Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/116091 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_116091.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart Pressestelle Meriam Causev Telefon: 0711 / 55049 - 109 E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de http://www.twitter.com/bpol_bw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!