Polizei, Kriminalität

Bundespolizeiinspektion Offenburg / BPOLI-OG: Schleusungsverdacht: ...

14.11.2017 - 12:12:07

Bundespolizeiinspektion Offenburg / BPOLI-OG: Schleusungsverdacht: .... BPOLI-OG: Schleusungsverdacht: Bundespolizei hat Ermittlungen aufgenommen

Appenweier - Die Bundespolizeiinspektion Offenburg hat die Ermittlungen gegen einen 26-Jährigen Asylbewerber von der Elfenbeinküste wegen des Verdachts der Schleusung aufgenommen. Bei einer Kontrolle auf der BAB 5 bei Appenweier wurde er in der Nacht des 13. November 2017 in einem Fernreisebus aus Italien angetroffen. In seiner Begleitung befanden sich eine malische und ein guineischer Staatsangehöriger, die beide keine Ausweispapiere besaßen. Beide Personen stellten ein Schutzersuchen und wurden an die Landeserstaufnahmestelle für Asylbewerber nach Karlsruhe weitergeleitet.

OTS: Bundespolizeiinspektion Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/75292 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_75292.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg Dieter Hutt Telefon: 0781/9190-103 E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de https://twitter.com/bpol_bw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!