Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf / BPOLI LUD: Sicherstellung von neun ...

23.07.2020 - 16:27:23

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf / BPOLI LUD: Sicherstellung von neun .... BPOLI LUD: Sicherstellung von neun Reizstoffsprühgeräten ohne Prüfzeichen

BAB 4, Görlitz - Abermals wurde ein polnischer Staatsangehöriger wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz angezeigt.

Am Mittwoch, den 22. Juli 2020, stellten Beamte der Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf bei dem 45-Jährigen ein Reizstoffsprühgerät fest. Dieses lag griffbereit in der Türablage seines Fahrzeuges. Bei der weiteren Kontrolle fanden die Beamten nochmals acht Reizstoffsprühgeräte - alle ohne erforderliches Prüfzeichen.

Der Mann gab an, dass er in Spanien lebt und die in Polen erworbenen Geräte zum Schutz vor freilaufenden Hunden in seinem Heimatort benötige.

Die neun Reizstoffsprühgeräte wurden sichergestellt. Zur Sicherung des Strafverfahrens wurde außerdem eine Sicherheitsleistung in Höhe von 200,00 Euro erhoben.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf Pressesprecherin Ivonne Höppner Telefon: 0 35 81 - 36266111 E-Mail: bpoli.ludwigsdorf.presse@polizei.bund.de www.bundespolizei.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/74160/4660374 Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

@ presseportal.de