Polizei, Kriminalität

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf / BPOLI LUD: Geisterfahrer zwischen ...

24.10.2017 - 15:07:07

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf / BPOLI LUD: Geisterfahrer zwischen .... BPOLI LUD: Geisterfahrer zwischen den Autobahnanschlussstellen Görlitz und Kodersdorf

Görlitz - Manch ein Verkehrsteilnehmer mag sich am Montagnachmittag über Blaulicht in der Nähe der Autobahnanschlussstelle Kodersdorf gewundert haben. In diesem Fall waren die Einsatzkräfte nicht wegen eines Unfalles unterwegs, möglicherweise aber haben sie einen solchen verhindert.

Bundespolizisten fuhren mit ihrem Dienstfahrzeug kurz vor 15.00 Uhr auf der Richtungsfahrbahn Dresden. Ungefähr einen Kilometer vor der Kodersdorfer Abfahrt bemerkten sie plötzlich einen auf der Überholspur, entgegen der Fahrtrichtung, fahrenden Skoda Octavia. Sie schalteten zunächst das Blaulicht ein, um den nachfolgenden Verkehr auf die vorliegende Gefahr bzw. den Geisterfahrer aufmerksam zu machen und verständigten die Kollegen vom Autobahnpolizeirevier Bautzen sowie den Verkehrswarnfunk. Nachdem der Skoda-Fahrer kurz darauf seinen Irrtum erkannte, drehte er sein Fahrzeug in Richtung Königshainer Tunnel und hielt auf Anordnung der Polizisten auf dem Rastplatz Wiesaer Forst an.

Wenngleich ein entsprechendes Hinweisschild (Verbot der Einfahrt, Verkehrszeichen 267) und Hinweispfeile auf der Fahrbahn derartige Manöver verhindern sollen, hatte der 79-Jährige dennoch Auffahrt und Abfahrt verwechselt. Die Verwechslung wird nun Folgen für den Senior aus Weißwasser haben. Einerseits muss er mit einem Bußgeld i. H. v. 200,00 Euro rechnen. Andererseits wird sich die zuständige Führerscheinstelle mit der Überprüfung seiner Fahrtauglichkeit befassen. Die Verkehrspolizeiinspektion Bautzen leitete in diesem Zusammenhang entsprechende Ermittlungen ein.

OTS: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/74160 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74160.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf Pressesprecher Michael Engler Telefon: 0 35 81 - 3 62 67 21 E-Mail: bpoli.ludwigsdorf.presse@polizei.bund.de www.bundespolizei.de Twitter: @bpol_pir

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!