Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Bundespolizeiinspektion Leipzig / BPOLI L: Unerlaubte ...

08.09.2020 - 14:52:18

Bundespolizeiinspektion Leipzig / BPOLI L: Unerlaubte .... BPOLI L: Unerlaubte Gleis?berschreitungen sind lebensgef?hrlich

Leipzig - Immer wieder trifft die Bundespolizei auf Personen, die die Gleise an nicht daf?r vorgesehenen Stellen ?berqueren. Dabei untersch?tzen sie die Gefahren, denn unerlaubte Gleis?berschreitungen sind lebensgef?hrlich.

Allein am gestrigen Tag, bei Schwerpunktkontrollen im Rahmen der Rail-Action-Week, stellte die Bundespolizei in Leipzig und Umgebung acht Personen fest, die unerlaubt die Gleise ?berquerten. Die Tatorte sind ebenso vielf?ltig wie die Erkl?rungen der Personen: Sie reichen vom Haltepunkt Thekla ?ber den Haltepunkt Industriegel?nde West bis zum Bahnhof Zeitz. Man wolle nur "schnell den Zug erreichen" oder "kenne den Fahrplan". Die Personen untersch?tzen die Gefahr! Z?ge n?hern sich heute nahezu lautlos und mit hoher Geschwindigkeit. Der Bremsweg eines Zuges ist nicht allein aufgrund des hohen Gewichts um ein vielfaches h?her als der, eines Autos. Und Z?ge k?nnen nicht ausweichen!

Unerlaubte Gleis?berschreitungen haben in der Vergangenheit bundesweit schon zu zahlreichen t?dlichen Unf?llen gef?hrt!

Daher appelliert die Bundespolizei noch einmal: ?berqueren Sie die Gleise nur an daf?r vorgesehen Stellen!

Neben der Gefahr f?r Leib und Leben stellt das unerlaubte ?berqueren der Gleisanlagen eine Ordnungswidrigkeit dar, die die Bundespolizei konsequent verfolgt.

Riskieren Sie nicht Ihr Leben und seien Sie Vorbild f?r unsere Kinder!

R?ckfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Leipzig Yvonne Manger Telefon: 0341-99799 107 Mobil: 0173-2766341 E-Mail: presse.leipzig@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/74165/4700834 Bundespolizeiinspektion Leipzig

@ presseportal.de