Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Obs, Polizei

Bundespolizeiinspektion Kassel / BUnfallflucht an ...

12.09.2019 - 17:16:36

Bundespolizeiinspektion Kassel / BUnfallflucht an .... BUnfallflucht an Eisenbahnbrücke Bundespolizei sucht Zeugen

Stadt Fulda - Ein unbekannter Täter befuhr die Leipziger Straße stadteinwärts und beschädigte hierbei die Eisenbahnbrücke Höhe Leipziger Straße / Ecke Kurfürstenstraße. Festgestellt wurde die Beschädigung im Rahmen einer Inspektion am 05.09.2019. Der genaue Tatzeitraum ist nicht bekannt.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 15.000 Euro.

Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren eingeleitet. Zeugenhinweise sind unter der Telefon-Nr. 0561/81616-0 bzw. der kostenfreien Service-Nr. 0800 6 888 000 oder über www.bundespolizei.de erbeten.

OTS: Bundespolizeiinspektion Kassel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/63990 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_63990.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Kassel Heerstr. 5 34119 Kassel Ralf Kämmerer Telefon: 0561/81616 - 1010 E-Mail: bpoli.kassel.presse@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de Twitter: @bpol_koblenz

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de