Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Bundespolizeiinspektion Hannover / BZeugenaufruf: Gef?hrlicher ...

02.02.2021 - 16:57:28

Bundespolizeiinspektion Hannover / BZeugenaufruf: Gef?hrlicher .... BZeugenaufruf: Gef?hrlicher Eingriff in den Bahnverkehr bei Northeim (FOTO)

Hannover - In der vergangenen Nacht haben unbekannte T?ter einen vollen 20 Liter-Metallbenzinkanister auf der S?dharzstrecke bei Northeim in die Gleise gestellt.

Der Triebfahrzeugf?hrer (48) war mit der Regionalbahn auf der Fahrt von Nordhausen nach Northeim. Am Ortsrand von Northeim, auf H?he des Friedhofs, sah er im Scheinwerferlicht einen Benzinkanister im Gleis stehen. Bremsen war zwecklos und der Kanister wurde ?berfahren. Dabei wurde der Motor besch?digt und der Zug blieb stehen. Niemand wurde verletzt. Dem Lokf?hrer gelang es dann, mit dem zweiten Motor im hinteren Teil des Zuges noch den Bahnhof Northeim zu erreichen.

Die Schadensh?he steht noch nicht fest. Die Bundespolizei ermittelt wegen des gef?hrlichen Eingriffs in den Bahnverkehr. Der Vorfall ereignete sich gegen 22:48 Uhr. Hinweise ?ber verd?chtige Wahrnehmungen bitte an die Bundespolizei: 0511-30365-0.

R?ckfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Hannover Martin Ackert Mobil 0162 4829764 E-Mail: martin.ackert@polizei.bund.de www.bundespolizei.de Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/70388/4828460 Bundespolizeiinspektion Hannover

@ presseportal.de