Polizei, Kriminalität

Bundespolizeiinspektion Frankfurt / Main / BSchlägerei im ...

25.07.2017 - 15:07:01

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main / BSchlägerei im .... BSchlägerei im Hauptbahnhof Frankfurt endet mit mehreren Festnahmen durch die Bundespolizei

Frankfurt am Main - Am Montag, gegen 22 Uhr, geriet eine Gruppe junger Afghanen zwischen 16 und 18 Jahren im Hauptbahnhof in Streit. Dieser Streit entwickelte sich zu einer handfesten Schlägerei, sodass die Bundespolizei eingreifen musste. Fünf Personen wurden festgenommen. Alle Beteiligten waren alkoholisiert und hatten Schürfwunden an den Händen und blutige Verletzungen im Gesicht. Die Bundespolizei leitete Strafverfahren wegen Körperverletzungen ein. Nachdem sich die Gemüter beruhigt hatten, konnte die Bundespolizei alle Personen wieder auf freien Fuß setzen.

OTS: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/63987 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_63987.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main Öffentlichkeitsarbeit Fabian Leser Telefon: 069- 130145-1010 E-Mail: fabian.leser@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!