Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Bundespolizeiinspektion Flensburg / BOesterdeichstrich - ...

24.03.2021 - 15:13:02

Bundespolizeiinspektion Flensburg / BOesterdeichstrich - .... BOesterdeichstrich - Selbstfahrende Arbeitsmaschine kollidiert mit Bahnschrankenbaum (FOTO)

Oesterdeichstrich - Heute Morgen gegen 08.45 Uhr wurde die Bundespolizei ?ber einen Vorfall auf der Bahnstrecke Heide nach B?sum informiert. Die eingesetzte Streife stellte am Bahn?bergang in Oesterdeichstrich zusammen mit Beamten der Polizeistation B?sum fest, dass eine selbstfahrende Arbeitsmaschine einen Schrankenbaum besch?digt hatte.

Die Bundespolizisten ermittelten, dass die Arbeitsmaschine (Horizontalbohrmaschine) mittels Fernbedienung ?ber den Radweg gesteuert wurde. Als die Maschine auf dem Bahn?bergang war, schlossen sich die Schranken.

Um eine Kollision mit einem Zug zu vermeiden, entschloss sich der 31-j?hrige "Steuerer" dazu, weiterzufahren und den Schaden am Schrankenbaum in Kauf zu nehmen. Es kam zu keiner Kollision mit einem Zug.

Der Schrankenbaum wurde doch Techniker der Bahn notd?rftig in Stand gesetzt. Ein Zug hatte geringf?gige Versp?tung.

R?ckfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Flensburg Valentinerallee 2a 24941 Flensburg Pressesprecher Hanspeter Schwartz Telefon: 0461/3132-104 o. Mobil: 0160/8946178 Fax: 030/2045612243 E-Mail: bpoli.flensburg.presse@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de Twitter: @bpol_kueste

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/50066/4872417 Bundespolizeiinspektion Flensburg

@ presseportal.de