Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Bundespolizeiinspektion Chemnitz / BPOLI C: Steine fallen vom ...

17.02.2021 - 12:47:55

Bundespolizeiinspektion Chemnitz / BPOLI C: Steine fallen vom .... BPOLI C: Steine fallen vom Chemnitztalviadukt - Schlimmeres durch B?rgerhinweis verhindert (FOTO)

Chemnitz - Am 16.02.2021 um 12.30 Uhr erhielten die Kollegen der Leitstelle der Bundespolizeiinspektion Chemnitz einen B?rgerhinweis. Es wurde mittgeteilt, dass vom Chemnitztalviadukt in der N?he, der Blankenburger Stra?e/ Fischweg, Steine auf den daruntergelegenen Radweg gefallen sind.

Eine Streife des Bundespolizeireviers Chemnitz-Hauptbahnhof begab sich sofort zum Ereignisort.

Die Streife konnte gro?e Steine auf dem Radweg feststellen, die vom Viadukt herabgefallen waren. Besorgte B?rger waren vor Ort und berichteten, dass sie bereits Kontakt zum Tiefbauamt aufgenommen haben.

In Absprache mit der Notfallleitstelle der DB AG in Leipzig und dem Tiefbauamt in Chemnitz wurde der Radweg weitr?umig abgesperrt, da eine erhebliche Gefahr f?r Leib und Leben besteht.

Heute sollen Sicherungsarbeiten am Chemnitztalviadukt durch die DB AG durchgef?hrt werden, um die Gefahrenstelle zu beseitigen.

Die Bundespolizei bedankt sich noch einmal bei den aufmerksamen B?rgern. Durch die Meldung konnte Schlimmeres verhindert werden.

R?ckfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Chemnitz Telefon: 0371 4615 116 oder 105 E-Mail: bpoli.chemnitz.presse@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/74164/4840652 Bundespolizeiinspektion Chemnitz

@ presseportal.de