Polizei, Kriminalität

Bundespolizeiinspektion Berggießhübel / BPOLI BHL: Pyrotechnik an ...

06.12.2016 - 13:15:34

Bundespolizeiinspektion Berggießhübel / BPOLI BHL: Pyrotechnik an .... BPOLI BHL: Pyrotechnik an Bundespolizei übergeben und ein Gesuchter festgenommen

Pirna - Am Montag (5. Dezember 2016) führten die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel im Bereich Schöna ihre Kontrollen durch. Unerwartet kamen auf die Beamten zwei jugendliche Deutsche zu und übergaben ihnen eine Plastiktüte voll mit Feuerwerkskörpern. In der Plastiktüte befanden sich insgesamt 380 Feuerwerkskörper, die die beiden 17-Jährigen zuvor in der Tschechei erworben hatten. Trotz der schnellen Reue, erwartet die beiden jetzt ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz, da die erworben Feuerwerkskörper nicht über die erforderlichen Prüfzeichen verfügten.

Bei der Kontrolle eines 21-jährigen Deutschen in der Ortslage Sebnitz fanden die Beamten insgesamt 22 Stück Feuerwerkskörper, die ebenfalls nicht über die erforderliche Kennzeichnung verfügten. Auch gegen 21-Jährigen wurde nach Sicherstellung der Feuerwerkskörper ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz eingeleitet.

Für einen serbischen Staatsangehörigen (45) war die Reise gestern auf der Bundesautobahn 17 vorerst beendet. Er konnte seine Reise jedoch kurze Zeit später fortsetzen, nachdem er die noch offene Geldstrafe beglichen hatten. Der 45-Jährige wurde im September 2015 wegen Sachbeschädigung zu einer Geldstrafe in Höhe 183,50 Euro verurteilt.

OTS: Bundespolizeiinspektion Berggießhübel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/74163 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74163.rss2

Rückfragen bitte an:   Bundespolizeiinspektion Berggießhübel Martin Ebermann Telefon: 03 50 23 - 676 506 E-Mail: bpoli.berggiesshuebel.oea@polizei.bund.de Internet: www.bundespolizei.de Twitter: @bpol_pir

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!