Polizei, Kriminalität

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim / BUnter ...

17.05.2018 - 12:06:58

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim / BUnter .... BUnter Drogeneinfluss auf der Autobahn unterwegs - Beifahrer mit gefälschtem Führerschein erwischt

Bad Bentheim - BAB 30; In der Nacht zu Donnerstag haben Bundespolizisten einen 22-jährigen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Der Mann war unter dem Einfluss von Drogen und ohne Führerschein auf der Autobahn unterwegs. Er wurde gegen 01:25 Uhr auf der BAB 30 bei Bad Bentheim - nach erfolgter Einreise aus den Niederlanden - als Fahrer in einem mit 4 Personen besetztem PKW festgestellt. Die Überprüfung der Personalien des Fahrers ergab, dass dem deutschen Staatsangehörigen die Fahrerlaubnis entzogen worden war. Weil ein Drogenschnelltest bei dem 22-Jährigen zudem auf den Konsum von Drogen (THC) anschlug, wurde dem Mann daher eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Bei dem 26-jährigen deutschen Beifahrer konnte ein sogenannter "totalgefälschter" italienischer Führerschein aufgefunden werden. Gegen das Duo wurden entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet.

OTS: Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70276 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70276.rss2

Rückfragen bitte an: Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim Daniel Hunfeld Telefon: 05924 7892 111 E-Mail: Daniel.Hunfeld@Polizei.Bund.de www.bundespolizei.de Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!