Polizei, Kriminalität

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim / BKontrolle am ...

18.08.2017 - 12:12:09

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim / BKontrolle am .... BKontrolle am Wanderweg: Entwichenen Strafgefangenen gefasst

Bunde - Europaweg; Ein abendlicher "grenzüberschreitender Spaziergang" ist am Donnerstagabend einem 23-jährigen deutschen Staatsangehörigen zum Verhängnis geworden. Offenbar hatte der Gesuchte - im Bereich des Europaweges - gegen 20:15 Uhr nicht mit einer Kontrolle durch die Bundespolizei gerechnet. Der gleich recht nervös wirkende junge Mann war den Beamten dort zuvor als Fußgänger aufgefallen. Schnell stellte sich heraus, dass es sich bei der kontrollierten Person um einen entwichenen Strafgefangenen handelte. Wegen diverser Diebstahlsdelikte muss der Gesuchte noch insgesamt 172 Tage Restfreiheitsstrafe verbüßen. Entsprechende "Fahndungsnotierungen" der Staatsanwaltschaft Stade und der Polizeidirektion Oldenburg lagen gegen den Mann vor. Bereits wenig später wurde der 23-Jährige in die Justizvollzugsanstalt verbracht.

OTS: Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70276 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70276.rss2

Rückfragen bitte an: Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim Daniel Hunfeld Telefon: 05924 7892 111 E-Mail: Daniel.Hunfeld@Polizei.Bund.de www.bundespolizei.de Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!