Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim / BGesuchter ...

29.06.2020 - 16:41:41

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim / BGesuchter .... BGesuchter 37-Jähriger durch Bundespolizei verhaftet

Harens (Ems) / OT Rütenbrock - Ein gesuchter 37-Jähriger ist Freitagabend an der deutsch-niederländischen Grenze von der Bundespolizei verhaftet worden. Er muss für 96 Tage in Haft.

Der Mann war kurz nach 21 Uhr als Mitfahrer in einem PKW über die Bundesstraße 408 aus den Niederlanden in das Bundesgebiet eingereist. Im Rahmen der verstärkten grenzpolizeilichen Überwachung wurde das Auto in der Ortschaft Rütenbrock von einer Streife der Bundespolizei angehalten und überprüft.

Bei der fahndungsmäßigen Überprüfung der Personalien des 37-jährigen Litauers stellten die Beamten fest, dass der Mann mit Haftbefehl von der Justiz gesucht wurde. Er war 2019 wegen gemeinschaftlicher Brandstiftung und Sachbeschädigung zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und acht Monaten verurteilt worden. Aus diesem Schuldspruch musste er noch eine restliche Freiheitsstrafe von 96 Tagen verbüßen.

Der Mann wurde verhaftet und in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim Pressesprecher Ralf Löning Mobil: 01520 - 9054933 E-Mail: bpoli.badbentheim.presse@polizei.bund.de www.bundespolizei.de Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70276/4637624 Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim

@ presseportal.de