Polizei, Kriminalität

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim / BDrei Monate ...

10.04.2017 - 13:06:56

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim / BDrei Monate .... BDrei Monate Haft / Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl gegen 49-Jährigen

Delmenhorst - Freitagnachmittag haben Bundespolizisten im Bahnhof Delmenhorst einen 49-Jährigen festgenommen. Der Mann muss noch eine dreimonatige Freiheitsstrafe absitzen.

Bei einer routinemäßigen Überprüfung des Mannes stellten die Beamten fest, dass der Mann von der Staatsanwaltschaft in Oldenburg per Haftbefehl gesucht wird. Er war im Oktober 2016 wegen gewerbsmäßigen Diebstahls verurteilt worden und hatte noch eine Geldstrafe von 900,- Euro zu bezahlen oder eine Freiheitsstrafe von 90 Tagen zu verbüßen.

Weil er die Strafe nicht bezahlt hatte und auch der Ladung zum Haftantritt nicht gefolgt war, wurde er jetzt per Haftbefehl gesucht.

Durch die sofortige Bezahlung der Geldstrafe hätte der 49-jährige polnische Staatsangehörige den Gefängnisaufenthalt noch abwenden können.

Weil er die geforderte Summe aber nicht aufbringen konnte, wurde der Mann von den Bundespolizisten zur Verbüßung der dreimonatigen Haftstrafe in die Justizvollzugsanstalt gebracht.

OTS: Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70276 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70276.rss2

Rückfragen bitte an:

Ralf Löning Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim Pressesprecher Ralf Löning Mobil: 01520 - 9054933 E-Mail: bpoli.badbentheim.presse@polizei.bund.de www.bundespolizei.de Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!