Obs, Polizei

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim / B...

12.10.2017 - 13:01:49

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim / B.... BGerichtsverhandlung geschwänzt / Untersuchungshaftbefehl im Bahnhof Leer vollstreckt

Leer (Ostfrl.) - Ein 19-Jähriger ist Mittwochnachmittag im Bahnhof Leer von der Bundespolizei festgenommen worden. Gegen ihn lag ein Untersuchungshaftbefehl vor.

Die polizeiliche Überprüfung des 19-Jährigen ergab, dass nach dem jungen Mann gefahndet wurde. Er sollte sich Anfang Juli wegen Diebstahls vor Gericht verantworten. Weil er nicht zur Hauptverhandlung erschien, hatte das Amtsgericht in Warburg (Nordrhein-Westfalen) die Untersuchungshaft angeordnet.

Der 19-jährige Deutsche aus dem Kreis Höxter (Nordrhein-Westfalen) wurde verhaftet und heute Vormittag einem Haftrichter beim Amtsgericht in Leer vorgeführt.

Im Anschluss brachten ihn die Bundespolizisten in eine Justizvollzugsanstalt.

OTS: Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70276 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70276.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim Pressesprecher Ralf Löning Mobil: 01520 - 9054933 E-Mail: bpoli.badbentheim.presse@polizei.bund.de www.bundespolizei.de Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!