Polizei, Kriminalität

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOL NRW: N24 soll alles ...

31.08.2017 - 13:26:36

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOL NRW: N24 soll alles .... BPOL NRW: "N24 soll alles aufnehmen" - Angriff auf Bundespolizisten endete in Dortmunder Klinik

Dortmund - Nienburg (Weser) - Lünen - Nach einer Meldung über eine Schlägerei auf dem Vorplatz des Dortmunder Hauptbahnhofs flüchtete heute Morgen (31. August) ein 23-Jähriger vor Einsatzkräften der Bundespolizei. Bei seiner Festnahme schlug und trat er um sich und rief lautstark:"N24 soll alles aufnehmen". Noch bevor der Fernsehsender am Hauptbahnhof eintraf, wurde er in eine Dortmunder Klinik eingeliefert.

Gegen 02:00 Uhr wurden Bundespolizisten zum Vorplatz gerufen, weil es dort zu einer Schlägerei gekommen sein sollte. Als die Einsatzkräfte deshalb einen 23-jährigen Mann aus Nienburg (Weser) überprüfen wollten, flüchtete dieser. Im Bereich der Straße Gnadenort konnte er gestoppt werden. Bei seiner anschließenden Festnahme schlug und trat er auf die Bundespolizisten ein und schrie lautstark um Hilfe. Weiter forderte er den Fernsehsender N24 auf, die Maßnahmen der Bundespolizisten aufzuzeichnen.

Das brachte ihn jedoch auch nichts, er wurde zur Wache am Hauptbahnhof transportiert. Weil er sich in der Wache erneut aggressiv verhielt und der festen Überzeugung war, dass er sich in Lünen befände, wurde ein Rettungswagen angefordert.

Dieser brachte ihn in eine Dortmunder Klinik, wo er später durch einen Facharzt untersucht wurde.

Gegen den polizeibekannten Mann wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet.

OTS: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70116 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70116.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin Bundespolizeiinspektion Dortmund

Volker Stall

Telefon: 0231 562247-132 Mobil: +49 (0)173 7150710 E-Mail: presse.do@polizei.bund.de Twitter: https://twitter.com/BPOL_NRW

Untere Brinkstraße 81-89 44141 Dortmund

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder unter oben genannter Kontaktadresse.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!