Polizei, Kriminalität

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOL NRW: Morgens um 09 Uhr am ...

12.10.2017 - 12:51:37

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOL NRW: Morgens um 09 Uhr am .... BPOL NRW: Morgens um 09 Uhr am Dortmunder Hauptbahnhof - Stinkefinger und andere Nettigkeiten - Bundespolizei beschäftigt sich mit betrunkenem 40-Jährigen

Dortmund - Eigentlich ja völlig normales Alltagsgeschäft für die Bundespolizei am Dortmunder Hauptbahnhof. Dass Einsatzkräfte jedoch jetzt schon am "frühen" Morgen durchbeleidigt werden, war gestern Morgen (11. Oktober) doch schon ungewöhnlich.

Gegen 09:00 Uhr machten Reisende im Hauptbahnhof eine Streife der Bundespolizei auf den 40-Jährigen aufmerksam, der gerade dabei war Reisende am Haupteingang vulgäre Beleidigungen entgegenzurufen.

Daraufhin sprachen die Bundespolizisten den betrunkenen Mann aus Wetter (Ruhr) an, was dieser mit seinem Mittelfinger "quittierte". Die weitere Konversation war dann ebenfalls durch verbale Beleidigungen seitens des Mannes geprägt.

Da eine Überprüfung vor Ort nicht möglich war, wurde er auf der Bundespolizeiwache überprüft. Mit einem Platzverweis für den Dortmunder Hauptbahnhof durfte er kurz darauf die Wache wieder verlassen.

Gegen den wegen zahlreicher Beleidigungs-, Bedrohungs- und Drogendelikten polizeibekannten 40-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Beleidigung eingeleitet.

OTS: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70116 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70116.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin Bundespolizeiinspektion Dortmund

Volker Stall

Telefon: 0231 562247-132 Mobil: +49 (0)173 7150710 E-Mail: presse.do@polizei.bund.de Twitter: https://twitter.com/BPOL_NRW

Untere Brinkstraße 81-89 44141 Dortmund

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder unter oben genannter Kontaktadresse.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!