Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOL NRW: K?rperverletzung am ...

15.02.2021 - 13:27:29

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOL NRW: K?rperverletzung am .... BPOL NRW: K?rperverletzung am Bonner Hauptbahnhof - Bundespolizei ermittelt

Bonn - In der Nacht von Freitag auf Samstag griff ein 19-J?hriger einen Angestellten des Sicherheitsdienstes der Deutschen Bahn AG an. Die Bundespolizei stellte den Mann und leitete ein Strafverfahren ein.

Eine Reisende hatte sich um kurz nach 03:00 Uhr an den Sicherheitsdienst der Deutschen Bahn AG gewendet, da sie sich von einem 19-j?hrigen Mann aus Gambia bel?stigt f?hlte. Der junge Bonner wurde aufgefordert die Frau in Ruhe zu lassen. Die Aufforderung den Bahnhof zu verlassen, akzeptierte er nicht und kam dem Mitarbeiter bedrohlich nah. Dieser stie? ihn weg und wurde daraufhin mit Schl?gen und Tritten so attackiert, dass er zu Boden fiel. Nach weiteren Tritten gegen den Kopf lie? der Mann schlie?lich von dem Gesch?digten ab und verlie? den Tatort.

Der Verletzte wandte sich an die Bundespolizei, die den Mann wenig sp?ter stellte. Aufgrund der Alkoholisierung konnte er noch nicht zum Sachverhalt befragt werden. Ihm steht nun ein Strafverfahren wegen "Gef?hrlicher K?rperverletzung" bevor. Weitere Ermittlungen dauern an.

R?ckfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin Bundespolizeiinspektion K?ln Johanna Hanke

Telefon: (0221) 16093-103 Mobil: 0173/5621045 E-Mail: presse.k@polizei.bund.de Twitter: https://twitter.com/BPOL_NRW Internet: www.bundespolizei.de

Marzellenstra?e 3-5 50667 K?ln

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder unter oben genannter Kontaktadresse.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/70116/4838414 Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

@ presseportal.de