Obs, Polizei

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOL NRW: Fahndungserfolg der ...

05.11.2018 - 14:46:52

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOL NRW: Fahndungserfolg der .... BPOL NRW: Fahndungserfolg der Bundespolizei; Duo aus Polen und Deutschland mit falschen Papieren und einer Pistolenattrappe auf der A 40 bei Straelen unterwegs

Kleve - Kempen - Straelen - Am Freitagmorgen, 2. November 2018 um 02:00 Uhr, überprüfte die Bundespolizei auf der A 40 bei Straelen zwei Männer als Fahrgäste in einem niederländischen Taxi nach erfolgter Einreise aus den Niederlanden. Im Rahmen der Kontrolle entdeckten die Beamten in der Jackentasche des 26-Jährigen Polen vier Gramm Marihuana, vier Ecstasy-Tabletten und zwei totalgefälschte litauische Führerscheine. Darüber hinaus versteckte der Reisende im Hosenbund einen Nachbau einer nicht schussfähigen Pistole der Marke Luger. Weiterhin war er zur Aufenthaltsermittlung durch die Staatsanwaltschaft Essen in den polizeilichen Fahndungssystemen ausgeschrieben. Den 35-Jährigen Deutschen suchte die Polizei Gelsenkirchen mit zwei Vollstreckungshaftbefehlen und einem Untersuchungshaftbefehl wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis. Zur Verschleierung seiner Identität legte er zuvor eine totalgefälschte polnische Identitätskarte und einen falschen litauischen Führerschein vor. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen im Bundespolizeirevier in Kempen durfte der Pole weiterreisen. Der Deutsche wurde zu Verbüßung der Freiheitsstrafe von sieben Monaten und 18 Tagen an die Wachtmeisterei beim Amtsgericht Krefeld übergeben.

OTS: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70116 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70116.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin Bundespolizeiinspektion Kleve Uwe Eßelborn

Telefon: (02821) 7451-0 E-Mail: presse.kle@polizei.bund.de Twitter: https://twitter.com/BPOL_NRW Internet: www.bundespolizei.de

Emmericher Straße 92-94 47533 Kleve

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder unter oben genannter Kontaktadresse.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de