Obs, Polizei

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOL NRW: Fahndungserfolg der ...

09.06.2017 - 08:46:22

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOL NRW: Fahndungserfolg der .... BPOL NRW: Fahndungserfolg der Bundespolizei; Haftbefehle auf der Autobahn A 40 und am Bahnhof Krefeld vollstreckt

Kleve - Kempen - Gleich zwei Haftbefehle konnte die Bundespolizei am Donnerstag, 8. Juni 2017 vollstrecken. Im ersten Fall wurde eine 23-Jährige Russin am Bahnhof in Krefeld festgenommen. Das Amtsgericht Krefeld suchte die junge Frau wegen Inverkehrbringen von Falschgeld. Zur Verbüßung der 35-tägigen Haftstrafe wurde sie in das Gefängnis in Willich gebracht. Im zweiten Fall wurde ein mit Untersuchungshaftbefehl des Amtsgericht Berlin Tiergarten gesuchter 20-Jähriger Albaner auf der Autobahn A 40 bei Straelen verhaftet. Der Mann wurde wegen Diebstahlverdacht gesucht. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Albaner dem Haftrichter beim Amtsgericht in Geldern vorgeführt.

OTS: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70116 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70116.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin Bundespolizeiinspektion Kleve Uwe Eßelborn Telefon: (02821) 7451-0 E-Mail: presse.kle@polizei.bund.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder unter oben genannter Kontaktadresse.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!