Polizei, Kriminalität

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOL NRW: Buntmetalldiebe an ...

12.10.2017 - 14:31:42

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOL NRW: Buntmetalldiebe an .... BPOL NRW: Buntmetalldiebe an Bahnstecke in Dortmund - Hubschrauber, Zivilsteife und Diensthunde im Einsatz - Bundespolizei ermittelt gegen drei Tatverdächtige

Dortmund - Dank eines aufmerksamen Zeugen konnten gestern Abend (11. Oktober) drei Buntmetalldiebe an einer Bahnstrecke in Dortmund Kirchderne festgenommen werden.

Gegen 20:30 Uhr informierte ein aufmerksamer Zeuge den Polizeinotruf über drei verdächtige Personen, die sich im Bereich des Haltepunktes Dortmund Kirchderne aufhalten sollten. Einsatzkräfte der Dortmunder Polizei konnten daraufhin drei Männer festnehmen. Die Dotmunder im Alter von 36, 43, 46 Jahren konnten nach kurzer Flucht festgenommen werden. Das Trio führte Werkzeuge mit, die sichergestellt wurden.

Einsatzkräfte der Bundespolizei suchten den Bereich weiträumig ab, wobei auch ein Hubschrauber mit Wärmebildgerät und ein Diensthund zum Einsatz kam. Wie sich herausstellte, hatten sich die Männer an mehreren Kabeltrommeln zu schaffen gemacht, um das daraus gewonnenen Buntmetall bei Schrotthändlern zu verkaufen. In einer ersten Vernehmung räumten zwei der Tatverdächtigen den Diebstahl ein.

Die Bundespolizei leitete gegen die bereits polizeibekannten Männer Ermittlungsverfahren wegen schweren Diebstahls ein. Die Ermittlungen dauern an.

OTS: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70116 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70116.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin Bundespolizeiinspektion Dortmund

Volker Stall

Telefon: 0231 562247-132 Mobil: +49 (0)173 7150710 E-Mail: presse.do@polizei.bund.de Twitter: https://twitter.com/BPOL_NRW

Untere Brinkstraße 81-89 44141 Dortmund

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder unter oben genannter Kontaktadresse.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!