Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOL NRW: Bundespolizei ...

23.04.2021 - 10:02:23

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOL NRW: Bundespolizei .... BPOL NRW: Bundespolizei verhaftet 45-j?hrigen Deutschen im Regionalexpress 13 am Bahnhof Breyell (FOTO)

Kleve - Nettetal - Breyell - Am Donnerstagmorgen, 22. April 2021 um 11:00 Uhr, kontrollierte die Bundespolizei einen 45-j?hrigen Deutschen am Bahnhof Breyell. Der Mann reiste zuvor mit dem Regionalexpress 13 auf der Fahrt von Venlo nach Hamm in das Bundesgebiet ein. Im Rahmen der Personalien?berpr?fung in den polizeilichen Fahndungssystemen stellte sich heraus, dass die Staatsanwaltschaft in Memmingen den Reisenden mit einem Haftbefehl wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis suchte. Der Gesuchte wurde daraufhin vor Ort verhaftet und zum Bundespolizeirevier Kempen gebracht. Nach Abschluss der polizeilichen Ma?nahmen auf der Dienststelle erfolgte die Einlieferung in die Justizvollzugsanstalt Willich. Hier muss der Verurteilte nun die Haftstrafe von vier Monaten und zwei Wochen verb??en.

R?ckfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin Bundespolizeiinspektion Kleve Uwe E?elborn

Telefon: (02821) 7451-0 E-Mail: presse.kle@polizei.bund.de Twitter: https://twitter.com/BPOL_NRW Internet: www.bundespolizei.de

Emmericher Stra?e 92-94 47533 Kleve

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder unter oben genannter Kontaktadresse.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/70116/4896839 Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

@ presseportal.de