Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOL NRW: Bundespolizei ...

22.04.2021 - 12:22:27

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOL NRW: Bundespolizei .... BPOL NRW: Bundespolizei verhaftet 38-j?hrigen Niederl?nder im ICE 105 am Bahnhof Oberhausen (FOTO)

Kleve - Oberhausen - Einen 38-j?hrigen Niederl?nder aus den Haag hat die Bundespolizei am Mittwochmorgen, 21. April 2021 um 07:34 Uhr, im Intercityexpress 105 auf der Fahrt von Arnheim nach Oberhausen am Bahnhof in Oberhausen verhaftet. Die Personalien?berpr?fung des Reisenden in den polizeilichen Fahndungssystemen ergab, dass das Amtsgericht Straubing den rechtskr?ftig verurteilten Mann mit einem Haftbefehl wegen Versto? gegen das Bet?ubungsmittelgesetz suchte. Der Niederl?nder konnte die ihm drohende 37-t?gige Haftstrafe abwenden, da er die f?llige Geldstrafe in H?he von 3700 EUR bezahlte. Nach Abschluss der polizeilichen Ma?nahmen durfte er weiterreisen.

R?ckfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin Bundespolizeiinspektion Kleve Uwe E?elborn

Telefon: (02821) 7451-0 E-Mail: presse.kle@polizei.bund.de Twitter: https://twitter.com/BPOL_NRW Internet: www.bundespolizei.de

Emmericher Stra?e 92-94 47533 Kleve

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder unter oben genannter Kontaktadresse.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/70116/4895907 Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

@ presseportal.de