Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOL NRW: Bundespolizei stellt ...

06.04.2021 - 15:22:34

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin / BPOL NRW: Bundespolizei stellt .... BPOL NRW: Bundespolizei stellt Gleisl?ufer auf der Hohenzollernbr?cke (FOTO)

K?ln - Am 03.04.2021 um kurz nach 14:00 Uhr stellte die Bundespolizei einen Gleisl?ufer, wegen dem der komplette Bahnbetrieb auf der Hohenzollernbr?cke kurzzeitig eingestellt werden musste.

Am fr?hen Samstagnachmittag wurde die Bundespolizei alarmiert, weil ein Mann von K?ln Messe/Deutz Richtung K?ln Hauptbahnhof ?ber die Gleise der Hohenzollernbr?cke lief. Die Gleise wurden gesperrt. Auf H?he des Musical Domes stellten die Bundespolizisten den Gleisl?ufer, einen 31-j?hrigen wohnungslosen Spanier, der von zwei Staatsanwaltschaften zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben war.

Die Gleise waren von 14:09 bis 14:21 Uhr komplett gesperrt, wovon 32 Z?ge betroffen waren und eine Gesamtversp?tung von 350 Minuten entstand.

Die Bundespolizei beanzeigte den Mann wegen der "Vornahme einer Betriebsst?rung" und entlie? ihn nach Abschluss aller polizeilichen Ma?nahmen.

R?ckfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin Bundespolizeiinspektion K?ln Johanna Hanke

Telefon: +49 (0) 221/16093-103 Mobil: +49 (0) 173 56 21 045 E-Mail: presse.k@polizei.bund.de Twitter: https://twitter.com/BPOL_NRW Internet: www.bundespolizei.de

Marzellenstra?e 3-5 50667 K?ln

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder unter oben genannter Kontaktadresse.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/70116/4882138 Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

@ presseportal.de