Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt am Main / BPOLD FRA: ...

18.03.2021 - 17:12:32

Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt am Main / BPOLD FRA: .... BPOLD FRA: Haftbefehl wegen sexueller Ausbeutung und Missbrauch von Kindern - Bundespolizei nimmt Beschuldigten fest

Frankfurt/Main - Am Mittwochabend, den 17. M?rz, konnte die Bundespolizei am Flughafen Frankfurt einen Mann von einem Flug aus Br?ssel vorl?ufig festgenehmen, gegen den ein Haftbefehl der franz?sischen Beh?rden vorliegt.

Dem 36-j?hrigen Tunesier werden sexuelle Handlungen an einer Minderj?hrigen unter 15 Jahren vorgeworfen. Der Tatvorwurf stammt aus dem Jahr 2013 und bezieht sich auf seine Stieftochter, an welcher die Taten zwischen dem 10. und 13. Lebensjahr vorgenommen wurden.

Der Beschuldigte war der Verhandlung in der Strafsache ferngeblieben und wurde in Folge dessen durch die franz?sischen Beh?rden international zur Festnahme zum Zwecke der Auslieferung ausgeschrieben. Der Tunesier wird heute dem Haftrichter vorgef?hrt.

R?ckfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt am Main Newsroom Pressesprecher: Reza Ahmari Telefon: +49 (0) 69 3400-4010 Mobil: +49 (0) 172 5679084 E-Mail: Reza.Ahmari@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/74262/4867713 Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt am Main

@ presseportal.de