Polizei, Kriminalität

Bürstadt: Nach Kaufberatung Schmuck weg / Polizei sucht Zeugen

26.01.2018 - 16:01:16

Polizeipräsidium Südhessen / Bürstadt: Nach Kaufberatung Schmuck ...

Bürstadt - Ein kriminelles Trio hat am Dienstagnachmittag (23.01) in einem Juweliergeschäft Schmuck im Wert von mindestens 16.000 Euro erbeutet. In der Zeit zwischen 16.30 Uhr und 17 Uhr betraten die Diebe den Laden in der Rathausstraße und baten um eingehende Beratung. Während sich zwei Täter Ringe zeigen ließen, entwendete die Komplizin unbemerkt Schmuck aus dem Schaufenster. Beide Frauen werden als etwa 1,60 Meter groß sowie circa 20 und 60 Jahre alt beschrieben. Zur Tatzeit trug die Ältere eine Burka und die Jüngere ein Kopftuch. Der circa 1,70 Meter große Begleiter soll zur Tatzeit mit einem dunklen Sakko bekleidet gewesen sein. Die Kriminalpolizei in Heppenheim (Kommissariat 21/22) hat die Ermittlungen übernommen. Hinweise zu den gesuchten Tätern werden unter Rufnummer 06252/706-0 entgegengenommen.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Kathy Rosenberger Telefon: 06151/969-2416 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!