Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Bürstadt: Fahrt endet mit über 1,5 Promille

04.11.2019 - 13:46:45

Polizeipräsidium Südhessen / Bürstadt: Fahrt endet mit über 1,5 ...

Bürstadt - Während einer Kontrolle in der Nibelungenstraße am Sonntagmorgen (03.11.), gegen 2.00 Uhr, fiel einer Streife der Polizeistation Lampertheim bei einem 18-jährigen Autofahrer starker Alkoholgeruch auf. Ein anschließender Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,58 Promille. Im Laufe der Kontrolle stellte sich zudem heraus, dass der junge Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist.

Er wurde vorläufig festgenommen und musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Diesem Vorfall schließt sich nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahrens ohne Fahrerlaubnis an.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Frederik Saul Telefon: 06151/969-2414 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de