Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Bürstadt: 68 "Sachen zuviel auf dem Tacho

06.01.2020 - 13:51:23

Polizeipräsidium Südhessen / Bürstadt: 68 Sachen zuviel auf dem ...

Bürstadt - Einen 36 Jahre alten Autofahrer stoppten zivile Verkehrsfahnder des Polizeipräsidiums Südhessen am Freitagnachmittag (03.01.) auf der Bundesstraße 44.

Der Wagenlenker durchfuhr zuvor einen Abschnitt der Strecke, auf dem maximal 100 km/h erlaubt sind, mit 168 Stundenkilometern. Ihn erwarten nun zwei Punkte in Flensburg, 440 Euro Bußgeld und ein zweimonatiges Fahrverbot.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Bernd Hochstädter Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4484416 Polizeipräsidium Südhessen

@ presseportal.de