Obs, Polizei

Bühl - Besitzer gesucht

05.07.2017 - 18:01:45

Polizeipräsidium Offenburg / Bühl - Besitzer gesucht

Bühl - Beamten des Polizeireviers Bühl fiel am Dienstag gegen 17 Uhr in der Eisenbahnstraße ein Jugendlicher auf, der mit einem Trekkingrad unterwegs war. Bei der Kontrolle verwickelte er sich so sehr in Widersprüche zur Herkunft des Fahrrades, dass der Verdacht des Diebstahls nahe lag. Aufgrund dessen wurde das Rad beschlagnahmt und zu weiteren Ermittlungen zur Dienststelle der Beamten gebracht. Diese suchen nun den rechtmäßigen Besitzer des dunkelblauen Trekkingrades Lombardo Luxor. Wer Hinweise auf die Herkunft des Rades machen kann, wird gebeten sich mit den Beamten des Polizeireviers Bühl unter der Telefonnummer 07223 / 990970 in Verbindung zu setzen.

/rs

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!